Präsentation Kalenders 2017 SARA

05-11-16

Am Freitag, 04. November, haben wir unseren bereits traditionellen solidarischen Kalender 2017 vorgestellt. Bereits seit vielen Jahren ergreifen wie diese Initiative. Jedes Jahr fotografieren wir Hunde und Katzen aus unserem Tierheim, die auf ein zu Hause warten und im Laufe des Jahres das Glück haben, adoptiert zu werden. Das Kalenderwunder!!!!



Während der Präsentation war anwesend der Stadtrat für Tierhaltung von Arrecife: Samuel C. Martin, der uns seine volle Unterstützung für dieses Projekt zeigte, sowie ein ganz besonderes Hundemodell: FANY. 


Eine nur 5 Monate alte Hündin, die in unser Tierheim kam, nachdem sie angefahren wurde. Heute ist Fany komplett gesund und wartet ungeduldig auf ein zu Hause.

Jeder Monat in unserem Kalender wird von einem Satz im Sinne des Tierschutzes begleitet. Im Monat April, der Monat von Fany, lautet dieser Satz: “ Auch ich kann einen Unfall haben und brauche Deine Fürsorge. Ich brauche Dich!” Mit diesem Satz möchten wir, dass die Bevölkerung versteht, dass ein Haustier eine grosse Verantwortung mit sich zieht. Ein Haustier braucht nicht nur Liebe sondern auch tierärztliche Versorgung. Daher ist es wichtig, auf mögliche Unkosten vorbereitet zu sein, damit unser treuer Freund die richtige Behandlung bekommen kann.

Die meisten Tierhalter scheinen sich dessen bewusst zu sein, aber leider ist das nicht immer so.



Zusätzlich zu unseren, mit viel Liebe hergestellten Kalendern, haben wir auch Taschenkalender mit den Fotos unserer Tiere in Adoption.

Der Kalender wäre nicht möglich gewesen ohne die Hilfe der 24 solidarischen Unternehmen. Klicke hier, um diese Unternehmen kennenzulernen.

Ausserdem möchten wir uns bei Novia Flor für die Spende der Blumendekoration bedanken, sowie bei der Casa de Juventud für die Bereitstellung des Raumes für unsere Präsentation.

Hier einige Daten unseres Vereins: 

Wusstet Du, dass Sara in den letzten 5 Jahren 4511 ausgesetzte Tiere vermittelt hat?

Unser Kalender ist eine grosse Unterstützung, um die Unkosten, die wir in unserem Verein haben, zu tragen: 

Wir haben durchschnittlich im Jahr Unkosten für FUTTER in Höhe von fast 50.000 €

Und für MEDIKAMENTE in Höhe von fast 40.000 €

Um die fast 1000 Leben jedes Jahr retten zu können.

Daher helfen uns Projekte wie der Kalender, Geldmittel zu bekommen , um unser Tierheim mit fast 400 Tieren sowie die tierärztliche Hilfe an hunderten von Strassenkatzen, zu finanzieren.

Deine Unterstützung und die Unterstützung jedes einzelnen unserer Projekte ist wichtig, damit unser Verein weiterhin bestehen kann. Falls Du unseren Kalender kaufen möchtest, haben wir verschiedene Verkaufspunkte: 

  • Clínica Veterinaria Fany en Arrecife (C/Méjico 77)
  • Herbolario Abraxas en Arrecife
  • Desenvuelta (Esperanza nº 9. PASEO Marítimo (frente U.N.E.D.))
  • Unser Tierheim Montags bis Samstags von 10:30 bis 13:00 Uhr und Dienstags nachmittags von 16.00 bis 18.00 Uhr.

Märkte, auf denen unser Kalender erhältlich ist: 

  • Jeden Sonntag auf dem Markt in Teguise
  • Am Samstag, 12.11. auf dem Markt am Tahiche Gardens (in der Nähe des Tierheims)

Falls Du ausserhalb von Lanzarote lebst und einen Kalender haben möchtest, schreibe eine Mail an admin@sara-lanzarote.eu mit Adresse und Ausweisnummer und wir schicken Dir die Kosten (Kalender + Versand) und lassen ihn Dir zu kommen.

Vielen Dank an alle für die Unterstützung unseres Vereins!

Fecha del evento: 05-11-16


 

+ Historias de animales

+ Historias de animales

+ Historias de animales-

+ Historias de animales-

+ Historias

+ Historias

+ SaraEduca

+ SaraEduca

+ Noticias

+ Noticias